Wozu?

Das Tagträumen als sinnvolle Beschäftigung in hektischen Zeiten

IMG_7506 (Kopie)

Entschleunigung und Innehalten:

die besondere Atmosphäre der Träumothek erleben, um in einer beschleunigten Gesellschaft wieder zu sich zu kommen.

roulez3 (Kopie)

Begegnen und Erzählen:

am Holzofenfeuer im gemütlichen Schäferwagen Zeit finden, um die eigenen Lebensschätze mit anderen Menschen zu teilen und diese kleinen Kostbarkeiten des Miteinanders wieder wert-schätzen lernen.

DSC03045

Sich verzaubern lassen:

um aus kreativen Kraftquellen zu schöpfen und sich Ziele und Aufgaben für die Zukunft vorzustellen.

tousensemble

Konzept © Christian Hanser, 2010

Inspirationen: Biografiearbeit (künstlerische und pädagogische Ansätze), Gernstl’s Reisen (Sendung des Bayrischen Rundfunks), Zuhören als Lebenshaltung wie im Lebenswerk von frère Roger (Taizé), Sinn- und wertorientierte Pädagogik nach Viktor Frankl, Innehalten in einer beschleunigten Gesellschaft (Prof. Hartmut Rosa), die Kraft der Introvertierten (viele Bücher, darunter “Still: die Bedeutung von Introvertierten in einer lauten Welt” von Susan Cain und “Innenwelten” von Heiko Ernst)

hansermitschäferwagen